Kurse in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Bitte melden Sie sich für alle Kurse vorab an. Dies können Sie online über das Anmeldeformular tun. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Für Kursgebühren, die selbst gezahlt werden müssen, erhalten Sie eine Rechnung von uns.
 Bitte beachten Sie auch unsere Anmeldebedingungen auf dem Anmeldeformular.

Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitungskurs für Paare

Mittwochs (7 Abende) 18:00 - 20:00 Uhr

11.10.2017 - 22.11.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

06.12.2017 - 24.01.2018 Kursleiterin: Sandrine Barth

(am 27.12.17 + 03.01.18 findet kein Kurs statt) 

 

Geburtsvorbereitungskurs Kompakt (für Paare)

Samstag/Sonntag 10:00 - 15:00 Uhr

19./20.08.2017 Kursleiterin: Friederike Arntzen (ausgebucht)

09./10.09.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

23./24.09.2017 Kursleiterin: Friederike Arntzen

28./29.10.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

18./19.11.2017 Kursleiterin: Friederike Arntzen

25./26.11.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

09./10.12.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

16./17.12.2017 Kursleiterin: Friederike Arntzen

 

Details

In gemütlicher Atmosphäre laden wir Sie beim Geburtsvorbereitungskurs ein, sich theoretisch praktisch und mental auf das besondere Ereignis Geburt und das Zusammenleben mit dem Baby vorzubereiten.

Wir vermitteln Ihnen Informationen rund um die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit gepaart mit Partner-, Entspannungs- und Atemübungen.

Aufgrund hoher Nachfrage raten wir Ihnen zur frühzeitigen Anmeldung. (Der Kurs sollte idealerweise spätestens bis zur 35.SSW abgeschlossen sein)

Die Kosten für Geburtsvorbereitungskurse werden für die Frauen von der Krankenkasse übernommen.

Die Partnergebühr wird auf Anfrage von manchen Krankenkassen übernommen.

Kosten für den Partner: 95,- Euro

Nicht in Anspruch genommene Kursstunden können nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und müssen daher von Ihnen selbst gezahlt werden. Zur ersten Kursstunde (Rückbildungsgymnastik und Geburtsvorbereitung) ist eine Hinterlegung für nicht wahrgenommene Kursstunden in Höhe von 50,- Euro bar zu zahlen. Am Ende des Kurses erhalten Sie die Kaution, abzüglich 10,- pro nicht wahrgenommener Kursstunde, zurück.

Yoga mit und ohne Bauch

Yoga mit und ohne Bauch

Montags, 18:00 - 19:30 Uhr

Montags, 19:45 - 21:15 Uhr 

fortlaufend

aufgrund von Urlaub und Fortbildung findet der Kurs am 25.9.17 und 2.10.17 nicht statt

Details

Schwangerenyoga (Pränatalyoga) können Sie bei uns ab der 17.SSW machen. Nach der Geburt (Postnatalyoga) ist ein Einstieg nach der Rückbildungsgymnastik möglich. 

Durch die kräftigenden und dehnenden körperlichen Übungen, als auch durch die Atemübungen, können Sie sich auf die Geburt vorbereiten oder auch nach der Geburt zu Ihrem alten Körpergefühl zurückfinden.

Kursleiterinnen: Alexandra Schubert (Alignment-Yogalehrerin, Yin-Yogalehrerin, Fortbildungen im Schwangerenyoga   Regina May (Hebamme, Alignment-Yogalehrerin, Fortbildung im Schwangerenyoga - momentan in Elternzeit)

Die Yoga-Kurse sind fortlaufend. Die Kursleiterin meldet sich zeitnah nach der Anmeldung bei Ihnen, um eine Probestunde zu vereinbaren

Kosten:

Probestunde 10,- Euro

5  Termine 80,- Euro

10 Termine 150,- Euro

einzelne Stunde (in der Gruppe) 17,- Euro

Kinderarzt-Vortrag

Dienstags 18:00 - 20:00 Uhr

12.09.2017

05.12.2017

Details

 

Der Kinderarzt Dr. Achim Rode spricht über Notfälle und erste Hilfemaßnahmen beim Säugling und Kleinkind und beantwortet viele Fragen. Kosten: 20,- Euro pro Person

Rückbildungsgymnastik ohne Kind

Rückbildungsgymnastik ohne Kind

Donnerstags, 19:15 - 20:45 Uhr

Kursleiterin: Lisa Giszter

19.10.2017 - 30.11.2017 (ausgebucht) 

ACHTUNG: Die Anmeldung zu den Rückbildungskursen ist erst nach der Geburt möglich!

Details

Ca. 8 Wochen nach der Geburt können Sie die, durch Schwangerschaft und Geburt, beanspruchte Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur anhand gezielter Übungen wieder stärken. Eine Kombination aus Beckenboden- und Fitnessübungen stärkt die Körperhaltung- und wahrnehmung, bringt Sie und Ihren Beckenboden in Form und steigert Ihr Wohlbefinden.

Nicht in Anspruch genommene Kursstunden können nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und müssen daher von Ihnen selbst gezahlt werden. Zur ersten Kursstunde (Rückbildungsgymnastik und Geburtsvorbereitung) ist eine Kaution in Höhe von 50,- Euro bar zu zahlen. Am Ende des Kurses erhalten Sie die Kaution, abzüglich 10,- pro nicht wahrgenommener Kursstunde, zurück.

ANMELDUNG bitte bei Lisa Giszter

E-Mail: Hebamme.Lisa@web.de / Tel.: 0162-2647622

La Leche Liga Stillgruppe

Montags, 9:30 - 11:00 Uhr

19.06.2017 "Das ABC des Stillens"

21.08.2017 "Ammenmärchen"

18.09.2017 "Fakten zum Stillstart"

16.10.2017 "In Liebe wachsen"

20.11.2017 "Powerdrink Muttermilch"

18.12.2017 "Warum weint mein Baby?"

Details

LLL-Stillberaterinnen bieten fachliche und emotionale Unterstützung zu allen Fragen rund um das Stillen und Muttersein. La Leche League ist international als gemeinnützige Fachorganisation anerkannt und arbeitet politisch und konfesionell unabhängig. La Leche Liga Deutschland e.V. ist Teil von La Leche League International und seit 1977 in Deutschland als eingetragener gemeinnütziger Verein in regionalen Stillgruppen organisiert.

Eine Leihbücherei und Leihmaterial (Tragehilfen) stehen zur Verfügung.

Für die Teilnahme wird um eine Spende von 3 Euro gebeten.

Babymassage

Babymassage

Mittwochs, 11:00 - 12:00 Uhr (6 Termine)

Kursleiterin: Sandrine Barth

11.10.2017 - 15.11.2017

22.11.2017 - 20.12.2017 (5 Termine; 65€)

Freitags, 11:00 - 12:00 Uhr (6 Termine) 

Kursleiterin: Friederike Arntzen

01.09.2017 - 06.10.2017

10.11.2017 - 15.12.2017

 

Details

Liebevolle Berührungen durch die Eltern sind wesentlich für die gesamte Entwicklung des Kindes. Durch diese Berührungen, Haut- und Blockkontakt, wird die Bindung zwischen Mutter/Vater und Kind intensiviert, die Koordination unterstützt und psychische und geistiges Wachstum positiv beeinflusst. Außerdem lernen Eltern anhand der Babymassage einen sicheren Umgang mit ihren Kindern und mit der Körpersprache dieser vertraut zu werden.

Babymassage ist für alle Babys ab einem Alter von 6 Wochen geeignet, besonders aber auch bei Blähungen, nach langer Trennung von den Eltern (z.B. während eines Klinikaufenthalts) und bei Schlafstörungen.

Kosten: 75,- Euro pro Kurs

Bitte zum Kurs mitbringen: Eine wasserfeste Wickelunterlage, eine Babydecke und ein eigenes Babyöl.

Die Anmeldung ist erst nach der Geburt Ihres Kindes möglich!

Einführung in die Beikost

Einführung in die Beikost

Donnerstags, 13:00 - 15:00 Uhr

19.10.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

14.12.2017 Kursleiterin: Sandrine Barth

Details

Gläschen, selber Kochen oder Breifrei? Weltgesundheitsorganisation, Europäische Lebensmittelbehörde und Nationale Stillkommission empfehlen die Einführung der Beikost ca. ab dem 6. Lebensmonat mit Berücksichtigung der Essbereitschaft des Kindes. Bis zu diesem Zeitpunkt ist Muttermilch die beste Säuglingsnahrung. Beikosteinführung bedeutet nicht abstillen, sondern die Ernährung durch Muttermilch langsam mit angemessener Nahrung zu ergänzen. Genauso erfolgt auch der Übergang von Pre-Milch zur Beikost langsam und fließend.

In diesem Kurs erfahrt ihr, wie der Einstieg in die Beikost funktioniert und könnt mit dem aktuellen Erkenntnisstand die eigene Entscheidung treffen: ob Gläschen, selber kochen oder Breifrei zu euch und euren familliären Essgewohnheiten passt.  

Kosten: Zuzahlung von 20,- Euro pro Person

Babykurs

Babykurs

Dienstags, 09.30 - 10.30 Uhr  (6 Termine)

Kursleiterin: Manuela Schulz 

20.06. - 25.07.2017

05.09. - 17.10.2017

07.11. - 12.12.2017

Details

Du fühlst Dich nach der Geburt wieder fit und hast Lust, andere Mamas zu treffen?

Du möchtest Dein Baby besser verstehen und suchst nach kompetenten Informationen und Ideen für Euren Familienalltag?

Der Babykurs bietet Dir neben dem Austausch mit anderen Eltern ausführliche, wissenschaftlich fundierte Informationen rund um die gängigen Fragen der ersten Elternzeit.

Themen: Eltern-Kind-Bindung - Stillen/Fläschchen - Tragen - Schlafen - Beikost - Kommunikation

Entwicklungsgemäße Spiel- und Bewegungsangebote für Dein Baby, Einblicke in die Babymassage, dem richtigen Handling und Anregungen für den Familienalltag runden das Kursangebot ab.

Babykurs I (Grundkurs) für Eltern mit Babys im Alter von ca. 1 bis 4 Monaten

Babykurs II (Folgekurs) für Eltern mit Babys im Alter von ca. 4 bis 7 Monaten

Kosten: 75,- Euro pro Kurs

Anmeldung und Infos unter www.kinderheilpraxis-essen.de

Tragetuch-Kurs

Dienstags, 18.00 - 20.00 Uhr 

22.08.2017

17.10.2017

Kursleiterin: Stefanie Rebou vom Tragetreff & Trageberatung Dortmund 

Details 

Kinder sind Traglinge und lieben was Geborgenheit und Sicherheit schenkt. Ob Tragetuch oder Tragehilfe, nah bei Mama und Papa. Hier gibt es alle Infos zum Thema Tragen und viel Zeit für Fragen.

Kosten: 20€ pro Person 

Anmeldung per Mail an: info@hebammenzentrum-essen.de 

Bewegungs-, Spiel- und Wahrnehmungsangebote für Kinder im 1. und 2. Lebensjahr

donnerstags:

09.00 - 10.00 & 10.15 - 11.15

freitags:

09.30 - 10.30 & 10.45 - 11.45

Kursleiterin: Bettina Nowak

Details

Die Treffen finden wöchentlich statt in den Räumen der Praxis „Thema Mensch“ (Eickelkamp 2,45276 Essen). Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Der monatliche Kostenbeitrag liegt bei 19,00 Euro. Die Angebote sind so ausgelegt, dass alle Kinder entsprechend ihrer persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten daran teilnehmen können. Kinder mit Handicaps und Entwicklungsschwierigkeiten sind ebenfalls herzlich eingeladen mitzumachen.

 Informationen und Anmeldung unter:  bettina.nowak@web.de 

 Im August finden nur eingeschränkte Kursangebote statt aufgrund von Ferien- und Urlaubszeiten:

03.08./04.08. jeweils 9:30 – 10:30 Uhr                      

10.08./11.08. jeweils 9:30 – 10:30 Uhr

17.08./18.08. keine Kurse

24.08./25.08. keine Kurse

Ab 31.08./01.09.2017  finden wieder reguläre Kurse statt.

Es gibt noch einzelne Kursplätze!